Neue klasse kennenlernen grundschule

Viele Kinder konnten nicht glauben, dass Lehrer Innen früher wirklich so streng waren, freuten sich aber auf die Zukunftsschule, denn das Lernen übernehmen dann Denkhelme.

Auch die heiße Sonne war zu sehen und zu bestaunen.Nachdem unsere beiden dritten Klassen viele Sachunterrichtsstunden zum Thema Planeten und Weltall forschten und so richtige Experten wurden, fand am Dienstag der abschließende Höhepunkt der Unterrichtsreihe statt.Die beiden kleinen Aliens begleiteten die Roncallis mit einer Planetenrundreise durch unser Sonnensystem.Eine Gruppe besuchte sogar das Fußballmuseum in Dortmund.Am Donnerstag wurden dann alle Arbeitsergebnisse in den Klassenräumen ausgestellt.

Neue klasse kennenlernen grundschule

Wir haben im Deutschunterricht eigene und spannende Abenteuergeschichten geschrieben.Anschließend haben wir uns in einer Schreibkonferenz zu dritt beraten: Jeder las in dieser Konferenz die eigene Geschichte vor.wir bedanken uns für Ihre rege Teilnahme an unserer Hausaufgabenumfrage. den Wunsch einen hausaufgabenfreien Freitag einzuführen. In den nächsten Wochen werden wir Ihre Umfrageergebnisse evaluieren und bearbeiten, damit wir Ihre Anregungen und Wünsche in unsere pädagogischen Konzepte einarbeiten können. Neue klasse kennenlernen grundschule-75Neue klasse kennenlernen grundschule-41Neue klasse kennenlernen grundschule-90 Wir schätzen Ihre ehrlichen Rückmeldungen sehr, denn nur so können wir unsere tägliche Arbeit verbessern und optimieren. Hier erhalten Sie einen Einblick in einige Auswertungen.Zwei Jungen schafften es sogar mit Hilfe ihrer Körper ein Kabel zu „überbrücken“ und sorgten so für musikalische Unterhaltung.

  • Test dating portale Düsseldorf
  • Jappy partnersuche kostenlos
  • Single frau bremen
  • Partnersuche Nürnberg
  • En dating Helsingør
  • Bekanntschaften ortenaukreis
  • Sex dating kostenlos Dresden

Außerdem wurde in der Turnhalle eine Rakete „abgefeuert“.Das Unterrichtsthema war: Die Tierkinder des Dortmunder Zoos entdecken.Die Roncallis wollten unbedingt das Kamelbaby Merle kennenlernen, denn über den Neuling des Dortmunder Zoos haben wir schon viel gelesen.Anschließend wurden alle Geschichten abgetippt und jedes Kind bekam ein eigenes Buch mit allen fesselnden Geschichten unserer Klasse.Es ist ein wunderschönes Gefühl, zum ersten Mal ein selbstgeschriebenes Buch in der Hand zu halten.

Add comment

Your e-mail will not be published. required fields are marked *